theaterfuereinjahr

Label

 

 

2008

 

 

Wolfgang Borchert:

Draußen vor der Tür

Kooperation mit der U-Landschule Göppingen

Ein Stück, das kein Theater spielen und kein

Publikum sehen will. (Wolfgang Borchert)

Beckmann kommt zurück. Er war sehr lange

weg. Vielleicht zu lange. Er kommt ganz anders

wieder als er wegging. Äußerlich ist er zum

Erschrecken. Innerlich auch. Draußen in der

Kälte hat er tausend Tage gewartet und als

Eintrittsgeld mit seiner Kniescheibe bezahlt.

Aber nun kommt er doch zurück.

Ensemble: Natalie Herrmann, Lukas Rick,

Angelo DeFeliche, Niketa Schuhmann, Greta

Neuschwander, Pia Nogossek, Nicolas Pavon,

Charmaine Lauster, Oceanne Hubert, Anika

Pfletschinger, Melissa Vitt, Kathrin Zeller,

Karolina Waldner, Aileen Eisele, Margarita

Elsässer, Cagla Gencer, Lisa Flemming,

Miriam Tok, Lena Wölfl, Blerina Visoka, Sinja

Kiczeriak, Anna Häußler, Nathalie Finowski,

Sabrina Waldenmaier und Ronja Hauptmann

Konzept und Regie: Thomas Faupel

Audioversion als Hörstück

 

 

Friedrich Schiller:

Die Bürgschaft

Die Robert-Bosch-Stiftung prämiert das Projekt

Konzept: Susanne Maier

Regie: Thomas Faupel

 

 

Mundtotmachung

Jahrestag der NS-Bücherverbrennung (1933)

Personeninszenierung im öffentlichen Raum.

Konzept: Thomas Faupel

 

 

Mutter Courage und ihre Kinder

Theater-Workshop im Rahmen von FREISTIL,

den jährlichen Jugendkulturtagen in Eislingen

Durchführung: Thomas Faupel