Trilogie: I II III

theaterfuereinjahr

STARTSEITE | AUFFÜHRUNGEN | ENSEMBLE | STÜCK | INSZENIERUNG | BÜHNENBILD | SPIELORTE | SPONSOREN | KULTURPATEN | IMPRESSUM

 

Ich habe Zeit. Das ist es, was ich mir sage.

(Samuel Beckett)

Im täglichen Leben ist "wenn" ein Ausweichen,

im Theater ist es die Wahrheit.

(Peter Brook)

 

theaterfuereinjahr 2006/2007 war ein kulturelles

Netzwerk-Projekt zur Realisierung des Stückes

GLüCKLiCHE TAGE von Samuel Beckett.

Die Wirtschaftsjunioren Göppingen begleiteten

das Projekt in Kulturpatenschaft.

Eine Reihe von Unternehmen unterstützten als

Sponsoren die Arbeit des Ensembles.

Die Aufführungen fanden im UDITORIUM statt.

Initiator und Regisseur war Thomas Faupel.

© 2006/2007